Werbeplattformen wie FutureNet und TAP erleben einen großen Boom.

Und wie wir meinen: Zu recht. Denn die Plattformen bieten eine fantastatische Mögkichkeit, online Geld zu verdienen.

Meist mit wenig (zehn Klicks am Tag) oder gar keiner Arbeit.
Und bereits mit den zehn Klicks, für die man ca. zehn Minuten täglich benötigt, sind monatliche Einkommen von € 2500,- und mehr möglich.
Und oft darf man zusätzlich noch Werbung schalten und bringt sein Business spürbar voran. Oder verdient über Affiliate Links zusätzliches Geld.

Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, im Internet über Plattformen Geld zu verdienen. Ein paar stellen wir hier vor, wie Questra (Trading), Buyezee (verdienen mit den eigenen Einkäufen) und We Go Crypto (Handelsplatz für Cryptowährungen).

Das freut den Online Marketer und natürlich das Finanzamt. Denn darüber sind sich alle Einig: Wer fortlaufend Geld verdient, muss diese Einnahme irgendwie versteuern.

Und hier fangen die Fragen an:

  • Muss ich ein Gewerbe anmelden?
  • Was muss ich wie versteuern?
  • Benötige ich eine Buchhaltung?
  • und viele Fragen mehr

Wir vom Team der Belegprofis nutzen diese Systeme nicht nur selbst.
Wir haben uns tief in die hier vorgestellten Systeme eingearbeitet und bieten Lösungen für all die og. Fragen.

Wählen Sie einfach Ihr System und wir stellen Ihnen die dafür passenden Dienstleistungen vor

Sie haben schon jetzt Fragen? Wir sind nur eine Mail entfernt (klick)